Horizon Hobby
 

Voller Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft für das Team Losi Racing

Der erste Lauf zur deutschen Meisterschaft Truggy 2011 in Welden war ein voller Erfolg für das TLR-Rennteam von Horizon Hobby.
 
TLR Fahrer Carsten KellerCarsten Keller gewinnt mit seinem TLR 8ight T 2.0 souverän das Hauptfinale und auch Stefan Petrisch konnte sich nach einer atemberaubend Aufholjagd den ersten Platz in den Senior-Finals sichern.
 
Zum Abschluss der Rennenveranstaltung sorgte Teamchef Sascha Baumann noch für ein Tageshighlight: In einem Montainbike-Freestylepark befördert er seinen TLR 8ight T 2.0 mit nVision Power über eine zwei Meter hohe Rampe! Ergebnis: Ein hollywoodreifer Backflip und lautstarker Applaus.
 
Erfolg resultiert aus schnellen Fahrern, gutem Material, Teamwork und einem hohen Maß an Spaß – In kurzen Worten HORIZON HOBBY- Now this is fun!